052 384 03 85
Im Januar 2018 werde ich in den Mutterschaftsurlaub gehen. Damit mein kleines «Lädeli» nicht ganz alleine ist in dieser Zeit, wird mich Elvira Jegerlehner-Achermann zeitweise vertreten. Es ist vorgesehen, dass sie jeweils am Donnerstag und Freitag Nachmittag sowie am Samstag für Sie da sein wird.
Nach meiner Babypause kümmere ich mich dann gerne wieder voller Tatendrang um Ihre Frisur. 
Elvira wird nach meiner Babypause einen Tag pro Woche bei mir arbeiten.
Gerne stellt sich Elvira Jegerlehner etwas näher vor:
«Ich bin in Wislig aufgewachsen und freue mich, bereits ab Dezember 2017 bei Nett Coiffure tätig zu sein. Seit 16 Jahren arbeite ich mit Elan und Freude als Herren- und Damencoiffeuse. Als Weiterbildung absolvierte ich erfolgreich die Berufsprüfung (eidg. Fachausweis). Ich freue mich auf viele neue wie auch bekannte Gesichter und begrüsse Sie gerne bei Nett Coiffure.»
Für Ihr Vertrauen danke ich Ihnen und freue mich, die erste Zeit mit unserem Neugeborenen geniessen zu dürfen. Mit dieser Lösung werden Sie auch weiterhin in guten Händen sein.

 

Babypause bei Nett Coiffure